Moneta Romana

 

GALERIUS (305 - 311)

AE Follis
Münzstätte Aquileia, 2. Offizine, von 306/307
Vs.: IMP C MAXIMIANVS P F AVG
Büste n. l., gepanzert, mit Helm und Lorbeerkranz, Zepter über rechter Schulter, Schild auf linkem Arm
Rs.: VIRTVS AVGG ET CAESS N N / AQS
Galerius galoppiert n. r. mit Speer und Schild, ersticht am Boden knienden Feind, ein zweiter liegt am Boden

RIC 81a

SELTEN
fast vorzüglich
herrliche grüne Patina
EUR 350,00

Ø 28 mm - 10,03 g

Unsere Bestellnummer: 73bq-600

Start   Home          Hier können Sie bestellen          Geschichtliches          Vorherige Münze          Nächste Münze