Moneta Romana

 

THEODOSIUS I. (379 - 395) für AELIA FLACCILLA (gest. 386)

AE IV 14mm
Münzstätte Heraclea, 1. Offizine, von 383/386
Vs.: AEL FLACCILLA AVG
Büste n. r., drapiert, mit Diadem
Rs.: SALVS REI PVBLICAE / SMHA
Victoria sitzt n. r., schreibt Christogramm auf Schild, der auf kurzer Säule steht

C. 5, RIC 17, LRBC 1965

SELTEN
sehr schön +
kl. Schrötlingsfehler am Rand
herrliche schwarze Patina
EUR 90,00

Ø 14 mm - 1,14 g

Unsere Bestellnummer: 101Fd-515

Start   Home          Hier können Sie bestellen          Geschichtliches          Vorherige Münze          Nächste Münze