Moneta Romana

 

AURELIAN (270 - 275) für SEVERINA

AE Antoninian
Münzstätte Ticinum, 4. Offizine, von 2. Hälfte 275
Vs.: SEVERINA AVG
Büste n. r., drapiert, mit Diadem, auf Mondsichel
Rs.: CONCORDIAE MILITVM / QXXT
Concordia steht n. l. mit zwei Feldzeichen

C. 7, RIC 8, Göbl MIR 79Aa4

vorzüglich / fast vorzüglich
sehr schön dunkel getönter Silbersud
ausgezeichnetes Porträt
EUR 100,00

Ø 21 mm - 3,74 g

Unsere Bestellnummer: 60Fap-239

Start   Home          Hier können Sie bestellen          Geschichtliches          Vorherige Münze          Nächste Münze